"Eure Romy"

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, ab heute meldet sich Romy zu Wort. Im übertragenen Sinne natürlich. Romy ist eine kleine Labradorhündin, die seit einigen Tagen bei der Tierpsychologin Isabel Marschall lebt. Romy ist zehn Wochen alt – ein gutes Alter, um von der Mutter und aus dem Rudel getrennt zu werden.

Der Züchter hatte Zeit, sie zu entwöhnen, ihren Charakter zu studieren und den Käufer auf den Hund vorzubereiten. Man sieht also, auch ein Hund hat schon als kleines Lebewesen eine Persönlichkeit. Die kann von seinem Halter entdeckt und gefördert werden.

Please insert your DISQUS shortname in the Extension config.

Das könnte Sie auch interessieren


Eine perfekte „Gratwanderung“ der Kirchenmusik

Jahreskonzert mit spektakulären Erstaufführungen und spannenden Solisten

Gau-Algesheim (rar). Die Redewendung „Man bewegt sich auf einem schmalen...

>> Weiterlesen

Binger Meisterkonzerte

Geschwister-Duo Troussov gastieren in Villa Sachsen

Bingen (red).Am Samstag, 23. März gastieren die Geschwister Kirill Troussov (Violine) und...

>> Weiterlesen

Brückenfest und offizielle Einweihung des Kornmarkts am 11. Mai

Vom Kornmarkt bis zum Eiermarkt

Bad Kreuznach (red). Der neugestaltete Kornmarkt wird am Samstag, 11. Mai, offiziell eingeweiht. Am Tag der...

>> Weiterlesen

Dr. Denis Alt wird Staatssekretär | Markus Stein rückt als MdL nach

Dr. Denis Alt wurde zum Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur ernannt

 

Kreis Bad Kreuznach. Große Freude herrscht...

>> Weiterlesen

Osterspaziergang durch die Bad Kreuznacher Parks

Vielen zu Botanik und Geschichte erfahren

Bad Kreuznach. Die Frühlingsstimmung bei einem Spaziergang über Schlosspark, Panoramaweg, Roseninsel und...

>> Weiterlesen