Queens Park Community School gibt Konzert im Kurpark

Schüler eines Londoner Gymnasiums zu Gast

Auf Einladung der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH spielen am Mittwoch, 17. Juli, um 15.30 Uhr die Jazzband und die Steel Pan Band der Queens Park Community School auf der Tanzfläche vor dem Kurhaus.

Die Queens Park Community School ist ein Londoner Gymnasium. Alle Schüler proben wöchentlich mit ihren Ensembles, entweder in ihrer Freizeit nach der Schule oder in den Pausen. Die Ensembles treten jedes Jahr im Winter und im Sommer bei zwei großen Konzerten auf.

Toby Pellow, Jon Petter und Katie Levine sind allesamt erfahrene Musiker und führen alle QPCS-Tourensembles. Alle teilen die Liebe zur Musik und legen besonderen Wert auf die Förderung und Entwicklung junger Musiker. Zu ihren Ensembles gehören Chörr, Steel Pans, Gitarrenensemble, afrikanische Schlaginstrumentgruppen, eine Jazzband, ein Blasorchester, sowie mehrere A-Cappella-Gruppen.

Der Eintritt ist frei.

Bei ungünstiger Witterung findet das Konzert im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, statt.