Trickbetrüger konnte gefilmt werden

Wer kennt diesen Mann?

Bad Kreuznach. Am Donnerstag, 4. Oktober 2018, wurde im Stadtgebiet von Bad Kreuznach eine 81-jährige Seniorin Opfer eines Trickdiebstahls. Nun veröffentlichte die Polizei ein Fahndungsfoto, auf dem einer der Täter zu erkennen ist.

Zwei bislang unbekannte Männer haben sich der Geschädigten gegenüber als Handwerker ausgegeben und gaben vor, Beschädigungen am Kamin festgestellt zu haben, welche sie sofort beheben könnten. Nachdem sich die Täter Zutritt zum Haus verschafft hatten, wurden die Seniorin abgelenkt und die Gelegenheit zum Diebstahl von Schmuck genutzt. Zudem hat die Geschädigte den Tätern einen dreistelligen Bargeldbetrag für die angebotenen Reparaturarbeiten übergeben.

Sie beschreibt die beiden Männer als ca. 45 bis 50 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, eine Person mit dunkelblondem, kurzem Haar, schmalem Gesicht und graufarbener Arbeitskleidung. Die zweite Person als etwas untersetzter mit dunklem, leicht gelocktem Haar, bekleidet mit braunfarbenem Oberteil und schwarzfarbener Weste.

Ein Täter konnte während der Tatausführung gefilmt werden. Die Polizei bittet um Hinweise und fragt: Kann jemand Hinweise zu der abgebildeten Person geben?Hinweise bitte an die Polizei Bad Kreuznach, Tel. 0671-8811-100

Wer kennt diesen Mann?

Das könnte Sie auch interessieren


Hühner, Hunde und Co. - Tiertag im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum

Bad Sobernheim. Viele Infos und Mitmachaktionen zu Nutz- und Haustieren wie Hühnern, Hunden und Co. gibt es für Groß und Klein beim diesjährigen...

>> Weiterlesen

Chorgemeinschaft Gräfenbachtal Wallhausen zu Gast in der Konzertmuschel

Benefizkonzert „Sommeranfang“

BME. Am Sonntag, 23. Juni, findet ab 16 Uhr in der Konzertmuschel im Kurpark von Bad Münster am Stein ein...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

BIN SINGEN

Offenes Singen für alle auf dem Neff-Platz

 Bingen (red). Mit vielen anderen aus voller Kehle singen. Lieder, die wohl jeder kennt und die man gerne...

>> Weiterlesen

Breitbandausbau soll vorangehen

Kreistag gibt Startschuss

Region (red). Anfang 2020 ist es soweit – so die Einschätzung der Landrätin Dorothea Schäfer, was den Start des...

>> Weiterlesen

Begegnung von Einheimischen und Zugewanderten

Internationales Begegnungsfest am Freidhof / Internationale Musik und Speisen

Bingen (red). Der Mix von Künstlern, internationalen Köstlichkeiten und...

>> Weiterlesen