Rückblick: Konzert in Neu Bamberg

Foto: K. König

NEU-BAMBERG (kk). Eine hervorragende Abendserenade veranstaltete der MGV 1862 Gemischter Chor Neu-Bamberg im historischen Amtsstall mit einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Programm. Cornelia Förster von der Autorengruppe Eulenspiegel aus Bad Kreuznach führte gekonnt und einfühlsam durch die Veranstaltung und stellte die einzelnen Veranstaltungspunkte vor.

Der Chor hat mal wieder eine glänzende kulturelle Veranstaltung im Amtsstall organisiert. Für das leibliche Wohl sorgten die Ballerbuben.

Übrigens: Weitere  Mitsänger sind sehr willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren


Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

Bad Kreuznach (ots). Am heutigen Freitagmorgen, 18. Januar, um 7.20 Uhr, ereignete sich in Neu-Bamberg, in der Ellerbachstraße, ein Verkehrsunfall....

>> Weiterlesen

Der kleine Vampir schließt Freundschaft mit Anton

Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main gastiert in Bad Kreuznach

Bad Kreuznach. Der Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main gastiert...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Einladung zum Arbeitskreis "Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag"

Best Practice-Beispiele und neue Ideen werden vorgestellt

Bingen (red). „Das Projekt Girls‘ Day ist ein erfolgreiches Modell“, sind sich die...

>> Weiterlesen

Neujahrsempfang der Ortsgemeinde

Dank des Ortsbürgermeisters für ehrenamtliches Engagement

Niederheimbach (red). Die vielen Besucher beim Neujahrsempfang der Gemeinde zeigten, dass...

>> Weiterlesen

Gedenken an Befreiung von Auschwitz

Kunstinstallation und Theater / Vernissage 27. Januar

Bingen (red). Zu einer ganz besonderen Veranstaltung laden als Kooperationspartner der...

>> Weiterlesen