Oberleitungs- und Gleisbauarbeiten am Bahnhof

Durch Oberleitungs- und Gleisbauarbeiten kann es im Bereich des Hauptbahnhofes zur Lärmbelästigungen in der Nacht kommen. Foto: E. Daudistel

Bingen (red). Die DB Netz AG führt umfangreiche Oberleitungs- und Gleisbauarbeiten im Bereich des Hauptbahnhofs durch. Daher kann es in nachfolgenden Zeiträumen zu erhöhtem Lärm durch Bauarbeiten kommen: Vom 19. August (7 Uhr) bis 13. September (18 Uhr) – Mo - Fr tagsüber, Gründungs- und Gleisbauarbeiten. Vom 16. September (22 Uhr) bis 30. Oktober (6 Uhr) – größtenteils nachts, Anpassung der Oberleitungsanlagen. Die DB Netz AG ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen.

Das könnte Sie auch interessieren



Ausgewogenheit und Strolovision

Langenlonsheim (red). In einer kurzen knackigen Sitzung hat der SPD-Gemeindeverband Langenlonsheim-Stromberg die Liste für die Wahl zum...

>> Weiterlesen

Elektroniker-Handwerk zieht motivierte Lehrlinge an

70 Innungsbetriebe bilden 157 „E-zubis“ aus – Mit optimaler Betreuung zum Prüfungserfolg

 

Das Hightech-Handwerk ist im Aufwind: Während andere...

>> Weiterlesen

Keine Wetten auf Eiswein

Dass der 2019er Eiswein-Jahrgang eine Rarität wird, steht wohl fest: Bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz sind von 50 Betrieben bisher...

>> Weiterlesen