Konzert: Very British

Proben mit dem Lieblingsschirm von „Her Majesty The Queen“ und dem Union Jack: Die Chöre Capriccio/Collegium Vocale mit Chorleiterin Birgit Ensminger-Busse und Christian Ferel, Leiter des Sinfonieorchesters Rhein-Main (Mitte). Foto: privat

Royaler Glanz im Kursaal /Last Night of the Proms

Bad Kreuznach (red). Für Musikliebhaber weltweit gehört „Last Night of the Proms“, das Abschlusskonzert der Londoner Promenadenkonzerte, zu den Höhepunkten des Jahres. Es ist eine Mischung aus Society-Event und ausgelassener Sommerparty. Jetzt gibt es die Gelegenheit, dieses besondere Ereignis in Bad Kreuznach zu erleben. Das Sinfonieorchester Rhein-Main unter der Leitung von Christian Ferel und die beiden Chöre Capriccio und Collegium Vocale  bringen die Höhepunkte des Londoner Programms - unter dem Titel „Very British“ - auf die Bühne im Kursaal. Auf dem Programm stehen unter anderem Edward Elgars „Pomp and Circumstance, March No.1  Land of Hope and Glory“ sowie die British Sea Songs „Rule, Britannia“ und „Jerusalem“. Eröffnet wird der stimmungsvolle Abend mit Händels Feuerwerksmusik. „Bei diesen Stücken bleibt es gar nicht aus, dass schon die Probenarbeit viel Freude macht. Wir sind sicher, dass der Funke der Begeisterung auf das Publikum überspringt“, betont Chorleiterin Birgit Ensminger-Busse.

Karten für das Konzert am Freitag, den 26. Mai, 19:30 Uhr, sind zum Preis von 15,- Euro bzw. ermäßigt 10,- Euro unter anderem bei der Tourist-Information Bad Kreuznach, Tel. 0671-8360050, erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren


Wir wollen nicht vergessen

Jugendliche in Auschwitz und Birkenau unterwegs

Region (red). In der ersten Herbstferienwoche machte sich eine Gruppe Jugendlicher auf den weiten Weg...

>> Weiterlesen

Gospelchor Grenzenlos

Bad Kreuznach (red). „Gospelchor Grenzenlos“- der Name ist Programm - Musik, die unter die Haut geht, die fasziniert, begeistert und mitreißt. Am...

>> Weiterlesen

„All you can row“

Drei Creuznacher Ruderer bei Wettkampf

Germersheim/BadKreuznach (red). „Der Schmerz geht- der Stolz bleibt“ lautet das Motto von „All you can row“....

>> Weiterlesen

Vollsperrung in verschiedenen Straßen

Verwaltung bittet um Verständnis und Beachtung

Bingen (red). Aufgrund von Arbeiten im Straßenraum müssen folgende Straßen einer Vollsperrung...

>> Weiterlesen

Kinderklinik erhält Spende von Grundschule

Schüler erlaufen mehr als 4.100 Euro

Gensingen / Bad Kreuznach (red). Strahlende Kinderaugen sah Dr. Christoph von Buch, Chefarzt der Abteilung...

>> Weiterlesen

Wieder Kunst auf Burg Klopp

Oberbürgermeister Feser freut sich auf die Künstlerinnengruppe Die SIEBEN

Bingen (red). Auf eine Reise sollen die Besucher auf Burg Klopp...

>> Weiterlesen

Das Magazin "Lebenslust" erscheint vier Mal im Jahr.

Lebenslust 2/17
Lebenslust 1/17
Lebenslust 4/16
Lebenslust 3/16
Lebenslust 2/16
Lebenslust 1/16
Lebenslust 1/15