Konzert der Extraklasse mit dem Hochwaldcowboy

Konzert der Extraklasse mit Martin Weller im Gemeindehaus. Foto: privat

Martin Weller im Gemeindehaus

Bosenheim (red). Ein Konzert der Extraklasse konnten die Bosenheimer im neuen Gemeindehaus erleben. Martin Weller, der „Hochwaldcowboy“ aus Vollmersbach war zu Gast und begeisterte die zahlreichen Besucher mit einer humorvollen Moderation und Liedertexten, die Zwischenmenschliches und auch die kleinen Gemeinheiten des Alltags in ganz neuen Licht erschienen lassen. Sein exzellentes Gitarrenspiel stellte er zusammen mit seinem „Gitarrenkumpel“ Freddy Kelbassa eindrucksvoll unter Beweis. Trotz des ungewohnten Idioms sangen die Zuhörer begeistert bei den Klassikern mit, und so war für Martin Weller schnell klar, dass die Bosenheimer das beste Publikum sind, wie er mit leichtem Augenzwinkern schon zu Beginn des Konzerts feststellen konnte. Erst nach mehreren Zugaben entließen ihn die Bosenheimer an diesem Abend. „Eine gelungene Auftaktveranstaltung im neuen Gemeindehaus, die Lust auf mehr macht“, so die einhelligen Meinung der Konzertbesucher.

Das könnte Sie auch interessieren


75 Genusswanderer bei vlexx aktiv

Region (red). Am 08.10.2017 veranstaltete das Mainzer Eisenbahnunternehmen vlexx erstmalig eine geführte Wandertour unter dem Slogan „vlexx aktiv“...

>> Weiterlesen

Gospelchor Grenzenlos

Bad Kreuznach (red). „Gospelchor Grenzenlos“- der Name ist Programm - Musik, die unter die Haut geht, die fasziniert, begeistert und mitreißt. Am...

>> Weiterlesen

„All you can row“

Drei Creuznacher Ruderer bei Wettkampf

Germersheim/BadKreuznach (red). „Der Schmerz geht- der Stolz bleibt“ lautet das Motto von „All you can row“....

>> Weiterlesen

Sanierungsarbeiten in Bingen-Kempten

Fußwegebrücke wird gesperrt

Bingen (red). Die Fußwegebrücke über den Ockenheimer Graben am Ende der Straße „Gaulsheimer Weg“ in Bingen-Kempten muss...

>> Weiterlesen

Amors Pfeil traf auf der Martini-Kerb

Eheleute Biehl feierten ihre Eiserne Hochzeit

St. Johann (red). Am 2. Oktober 2017 feierten Lydia und Hans Biehl ihr seltenes Fest der Eisernen...

>> Weiterlesen

Wieder Kunst auf Burg Klopp

Oberbürgermeister Feser freut sich auf die Künstlerinnengruppe Die SIEBEN

Bingen (red). Auf eine Reise sollen die Besucher auf Burg Klopp...

>> Weiterlesen

Das Magazin "Lebenslust" erscheint vier Mal im Jahr.

Lebenslust 2/17
Lebenslust 1/17
Lebenslust 4/16
Lebenslust 3/16
Lebenslust 2/16
Lebenslust 1/16
Lebenslust 1/15