Julia Klöckner zur Landratswahl

Julia Klöckner: „Bettina Dickes geht mit guter Position in die Stichwahl.“: Foto: Edgar Daudistel

Bettina Dickes hört zu und informiert sich

Region (red). "Ich freue mich über das gute Ergebnis von Bettina Dickes, viele Bürgerinnen und Bürger haben ihr das Vertrauen ausgesprochen, sie wollen, dass Bettina Dickes die neue Landrätin für den Kreis Bad Kreuznach wird. In zwei Wochen bei der Stichwahl gilt es und Bettina Dickes geht aus einer guten Startposition in diese Wahl. Es steht dann vor allem auch eine Richtungsentscheidung für den Kreis an. Denn wir Christdemokraten sind überzeugt, dass die Menschen vor Ort - und nicht die Regierung in Mainz - am besten wissen, was wichtig ist für das Zusammenleben in unserem Kreis, wo der Schuh drückt, was angegangen werden muss. Bettina Dickes ist deshalb unentwegt in den Gemeinden unterwegs, hört hin, informiert sich und steht für eine pragmatische Politik des gesunden Menschenverstandes. Sie hat Haltung, Format, Anstand und kluge Vorstellungen wie wir unsere Heimat zukünftig gemeinsam gut gestalten können - mit Herz und Verstand. Dafür, dass sie diese Vorstellungen als neue Landrätin auch in die Tat umsetzen kann, dafür werden wir als Kreis-CDU in den kommenden zwei Wochen intensiv werben."

Das könnte Sie auch interessieren


Sozialstation leidet unter Bürokratie und praxisfernen Vorgaben

HARGESHEIM. Über die Arbeit der „sozialstation nahe“ sowie deren bürokratischen Hemmnisse informierten sich jetzt Sabine Bätzing-Lichtenthäler,...

>> Weiterlesen

Noch einige Plätze im Ferienprogramm des Kinderschutzbundes frei

Bunt, laut, abstrakt und fantasievoll:

Bad Kreuznach (red). In der Zeit von Montag, 25. Juni, bis Freitag, 13. Juli, bietet der Kinderschutzbund „Mit...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Ein Toter nach Zimmerbrand

Brandursache nicht bekannt

Bingen (ots). Am Samstag, 23.Juni, kam es kurz nach 12 Uhr zu einem Zimmerbrand in der Gutenbergstraße n Bingerbrück. Nach...

>> Weiterlesen

Europa und Partnerstädte in der Schloss-Ardeck-Grundschule

Straßennamen erinnern an langjährige Partnerschaft

Gau-Algesheim (red). Interessiert und engagiert für Europa zeigten sich die Schüler der 2 c der...

>> Weiterlesen

Bingen swingt entwickelt sich zur Marke

Gitarren stehen im Mittelpunkt / Public viewing auf dem Speisemarkt

Bingen (dd). Bingen swingt. Das sind 34 Bands an drei Tagen auf acht Bühnen. So...

>> Weiterlesen