Gunther Christmann feiert Jubiläum

Abteilungsleiter Wassergewinnung/Haustechnik Helmut Lauff (v.l.), Personalleiter Alexander Kohn, Jubilar Gunther Christmann sowie Marc Ulitzka vom Betriebsrat. Foto: Stadtwerke KH

25 Jahre bei den Stadtwerken

Bad Kreuznach (red). Am 22. August feierte Gunther Christmann sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei den Kreuznacher Stadtwerken. Christmann begann 1994 seinen Dienst bei der Verbandsgemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg als Entsorger im Kanalwerk.

1997 begann er dort seine Ausbildung zum Ver- und Entsorger Fachrichtung Abwasser. 2001 folge eine Ausbildung zum Wassermeister. Somit wurde er 2003 zum stellvertretenden Werkleiter der VG Bad Münster am Stein-Ebernburg ernannt. Im Zuge der Übernahme der Wasserversorgung der ehemaligen VG durch die Kreuznacher Stadtwerke wechselte er zum Energieversorger. Seit Juli 2014 unterstützt Gunther Christmann die Abteilung Wassergewinnung/Haustechnik als Meister.

Das könnte Sie auch interessieren



Sweet Dreams in der Diakoniekirche

Coro Allegretto singt zugunsten des Eugenie Michels Hospizes

 

Bad Kreuznach (red). Am Sonntag, 19. Januar, 19 Uhr, erwartet Besucher der...

>> Weiterlesen

Blut spenden – neue Termine

Gesucht: Lebensretter im Kreis Bad Kreuznach

 

Region (red). Jeden Tag brauchen wir in Deutschland 15.000 Blutspenden: Meistens sind es...

>> Weiterlesen

Sven Hieronymus in Feilbingert

Der Rocker vom Hocker kommt am 7. März mit „Als ob“

 

Feilbingert (red). Sven Hieronymus, der „Rocker vom Hocker“, präsentiert am 7. März sein...

>> Weiterlesen