Gospelchor Grenzenlos auf Tournee in der Schweiz

Die Grenzenlosen sangen auf dem Gipel des „Pilatus“ „How great is our Lord“. Foto: privat

Auf dem Gipfel des Pilatus

Winzenheim/Schweiz (red). Mit mehr als 50 Sängerinnen und Sängern machte der Bad Kreuznacher Gospelchor Grenzenlos eine Chorfahrt in die Schweiz. Ein Highlight der Tour war das Erklimmen der Berges „Pilatus“ mit der steilsten Zahnradbahn der Welt.

Hoch oben sangen die Chorteilnehmer bei strahlendem Sonnenschein und zur Freude und zum Erstaunen zahlreicher weiterer Gipfelbesuchenden „How great is our Lord“.

Das könnte Sie auch interessieren


Die Kreuznacher Zentralwäscherei plant Neubau in Rüdesheim / 18 Mio Investition

Die Kreuznacher Zentralwäscherei wächst stetig und der Standort Bad Kreuznach stößt mittlerweile an seine Grenzen. „Wir haben hier viel investiert,...

>> Weiterlesen

Charity-Open Air auf Beinbrech-Gelände

Glasperlenspiel, LEA und SWR3-Comedy-Night

Bad Kreuznach. Am Samstag, 24. August, wird das Gelände des Beinbrech Holz- und Baustoffzentrum zur...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Mehr Züge und Busse zum Binger Winzerfest

Bingen (red). Besucher des Winzerfestes  brauchen sich vor allem an den Wochenenden keine Sorgen um Parkplatz- oder Promilleprobleme zu machen. An...

>> Weiterlesen

Erwin Malkmus ist ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter

Nicht alle aus der Koalition wählten den Nieder-Olmer / Hauptsatzung geändert

Mainz-Bingen (dd). Ohne einen Gegenkandidat wurde in der...

>> Weiterlesen

UNA NOTTE ITALIANA

Show mit Leidenschaft und Temperament

Rümmelsheim (red). Am 9. August, 20 Uhr, erstrahlt die Burg Layen in italienische Landesfarben und der...

>> Weiterlesen