Flohmarkterlös für PuK-Projekt

V.l. Karl-Heinz Seeger (2. Vorsitzender des PuK-Fördervereins), Dr. Heike Kaster-Meurer (Oberbürgermeisterin), Simone Ackermann (Präsidentin IWC), Sandra Krell (Präsidentin des letzten IWC-Jahres), Markus Dorner (Museumsdirektor), Ursula Domidian (Mitglied im Vorstand des PuK-Fördervereins). Foto: IWC Rheinhessen-Nahe

Inner Wheel Club Rheinhessen-Nahe übergibt Spende

Bad Kreuznach (red). Der Inner Wheel Club Rheinhessen-Nahe hat den Erlös des im April stattgefundenen Flohmarkts in Höhe von 600 Euro als Spende übergeben. Unterstützt werden soll damit das Projekt „Figurello-Theaterkoffer“ des Museums für PuppentheaterKultur (PuK).

Speziell geschulte PuK-Mitarbeiterinnen gestalten mit diesem Koffer in Kindertagesstätten und Schulen museumspädagogische Spielaktionen – die Kreativität der Kinder wird gefördert. Die Kinder werden aktiv in der Zeit, die oft von passiven Medien dominiert ist.

Eine wunderbare Art, mit diesem ansprechenden und hochwertigen Material Kindern das Puppenspiel näherzubringen und Positives zu bewirken, fanden die Frauen des Clubs, als ihnen der Koffer an einem Abend im PuK vorgestellt wurde.

Das könnte Sie auch interessieren


Neue Primarschule in Rusenge eingeweiht

Ruanda-Komitee realisiert großes Projekt mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz

 

Für die über 700 Schülerinnen und Schüler der Primarschule...

>> Weiterlesen

Der Kabarettist Stephan Bauer kommt wieder nach Bad Münster am Stein

Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“

BME. Nach seinem erfolgreichen Auftritt im Jahr 2016 in Bad Münster am Stein-Ebernburg ist Kabarettist Stephan...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Volkstrauertag ist Mahnung zum Frieden

Gedenkveranstaltungen bleiben in diesem Jahr noch einmal in gewohnter Form

 Bingen (red). „Mit Sicherheit war es nicht der Gedanke der...

>> Weiterlesen

Helfer sind tabu

Kultur der gegenseitigen Anerkennung und Wertschätzung fördern

Region (red). In der Lobby der Steinhalle des Landesmuseums präsentierte sich der...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen