Ehrung verdienter Mitarbeiter

Der Vorstand der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz ehrte seine langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen einer Feierstunde. Foto: Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz

Für Franziskanerbrüder ist es eine gute Tradition

Bad Kreuznach (red). Es ist bei den Franziskanerbrüdern vom Heiligen Kreuz eine gute Tradition, verdiente Jubilare im Rahmen einer Feierstunde zu ehren. Insgesamt 49 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Region Bad Kreuznach feiern 2017 ein Dienstjubiläum oder gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Dabei sind sie seit 10, 25, 30, 35, 40 oder sogar schon seit 45 Jahren in einer der Einrichtungen der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz tätig. Bruder Bonifatius Faulhaber als Vorstandsvorsitzender und Dr. Matthias Bussmann als Medizinischer Vorstand bedankten sich bei den Jubilaren für ihren engagierten Dienst und ihre Treue zum Träger.

Folgende Jubilare feierten ein Jubiläum: Björn Sichelschmidt, Annette Becker, Dr. Klarissa Braun, Natalie Seilheimer, Christian Hilgert, Tabea Woog, Dr. Michael Bracko und Michael Hartmann sind seit 10 Jahren bei den Franziskanerbrüdern beschäftigt. Auf 25 Dienstjahre blicken Petra Korn, Annegret Euler, Helga Hess, Isabella Liebig, Ulrike Reichenberg, Mechthild Schlapp und Bärbel Schneider zurück. Seit 30 Jahren sind Dagmar Eislöffel, Thomas Stellwagen, Michael Sternberger, Dr. Barbara Stoeck und Maria Elisabeth Blattau Teil der Dienstgemeinschaft. Anne Hamzaoui  ist seit 35 Jahren, Gerhard Schneberger seit 40 Jahren und Monika Lerch sogar schon seit 45 Jahren bei den Franziskanerbrüdern beschäftigt. Herzlich verabschiedet in den Ruhestand wurden Maria Schneider, Dr. Barbara Stoeck, Gerhard Schneberger, Irene Korz und Monika Lerch. Weitere Jubilare, die bei der Feierstunde leider verhindert waren, sind Elvira Thomas, Maria Luzie Pereira da Silva, Christian Meffert, Stefan Frischen, Regina Mayer, Magdalena Stolicka, Heike Münch, Monika Richter und Stefanie Bärdges.

Das könnte Sie auch interessieren


Super Chancen im Handwerk

150 junge Menschen haben sich als Fachkräfte im Handwerk qualifiziert ­ –  Freisprechung im Haus des Gastes

Region (red). „Im Handwerk zählt nicht wo...

>> Weiterlesen

Konzert: Very British

Royaler Glanz im Kursaal /Last Night of the Proms

Bad Kreuznach (red). Für Musikliebhaber weltweit gehört „Last Night of the Proms“, das...

>> Weiterlesen

„All you can row“

Drei Creuznacher Ruderer bei Wettkampf

Germersheim/BadKreuznach (red). „Der Schmerz geht- der Stolz bleibt“ lautet das Motto von „All you can row“....

>> Weiterlesen

Werbegemeinschaft sieht sich beim Parkraumkonzept bestätigt

Binger Einzelhandel sehnt die Beschlussfassung des überarbeiteten Parkkonzeptes herbei

Bingen (red). Seit mehreren Monaten erhitzt das Thema Parken...

>> Weiterlesen

Neun Tage Wein und Genuss im Schatten der Burgkirche

Rotweinfest zum 71. Mal eröffnet / Charlotte I. ist Rotweinkönigin

Ingelheim (dd). Dem Oberbürgermeister bot sich ein herrlich buntes Bild vom Balkon...

>> Weiterlesen

Live-Jazz mit „Three Wise Men“

Lions unterstützen Trommelprojekt bei der Kinder- und Jugendhilfe

Bingen / Bad Kreuznach (red). Die Lions Clubs Bad Kreuznach und Rhein-Nahe holen...

>> Weiterlesen

Das Magazin "Lebenslust" erscheint vier Mal im Jahr.

Lebenslust 2/17
Lebenslust 1/17
Lebenslust 4/16
Lebenslust 3/16
Lebenslust 2/16
Lebenslust 1/16
Lebenslust 1/15