Bewaffneter Raubüberfall auf ein Bekleidungsgeschäft auf den Brückenhäusern

Am Dienstagnachmittag, 21. November, betraten zwei männliche Personen gegen 13.40 Uhr ein Bekleidungsgeschäft im Bereich der Brückenhäuser in der Mannheimer Straße. Unter Vorhalt eines Messers forderten sie von einer Angestellten die Herausgabe der Tageseinnahmen. Mit einer Beute von wenigen Hundert Euro flüchteten die Täter anschließend unerkannt zu Fuß in Richtung Zwingel/ Neustadt. Die sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. 

Beschreibung der beiden männlichen Täter:
Haupttäter, bewaffnet mit einem Messer ca. 180 cm groß, Brillenträger, schlank, rothaarig, bekleidet mit einem hellen Parka mit Kapuze, maskiert mit einem weiß-schwarzen Tuch vor dem Gesicht, sprach akzentfreies Deutsch.
Zweiter Täter ca. 175 cm groß, schlanke, sportliche Figur, bekleidet mit einer dunkelblauen Jacke mit Kapuze.
Die Polizei Bad Kreuznach bittet etwaige Zeugen um sachdienliche Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren


Beim Fahren kollabiert

71-jähriger kollidiert aufgrund körperlichem Leiden mit Kleidercontainer und verstirbt noch an der Unfallstelle.

10.05.2018 – 18:20

Windesheim,Bahnh...

>> Weiterlesen

Fotoausstellung der Berufsbildende Schulen der Stiftung kreuznacher diakonie

Inszenierte Fotografie: „Ich sehe Dich – Du siehst mich“

Bad Kreuznach. 48 angehende Erzieherinnen und Erzieher haben sich individuell und ohne...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Ein Stückchen Weltkulturerbe im Weltkulturerbe

24 großformatige Fotografien sind im Binger Wald zu sehen

Bingen (red). Eine Wanderung im Binger Wald ist immer eine schöne Abwechslung, doch bis zum...

>> Weiterlesen

Rhein-Nahe will Aufbruchstimmung mitnehmen

Konsensveranstaltung am 28. Mai in Trechtingshausen

VG Rhein-Nahe (dd). Für Bürgermeister Karl Thorn ist es ein Herzensanliegen, die Region weiter zu...

>> Weiterlesen

1.000 Kilometer mit dem Cello am Rhein entlang

Konzert mit Ida Riegels in der Hildegardkirche

Bingerbrück (red). Die Cellistin und Komponistin Ida Riegels wird am Samstag, 26. Mai, 19.30 Uhr, in...

>> Weiterlesen