2 Bands bei Nahetal-Rock: Skol als Highlight. Down Beyond besorgen das warm up

Langenlonsheim (red). Zum 8. Mal öffnet der TSV-Langenlonsheim/Laubenheim am 17. November die Tore der Gemeindehalle zum Nahetalrock.

Die bei Rockfans beliebte Veranstaltung startet dieses Jahr mit der Langenlonsheimer Band DOWN_BEYOND.

Die 3er Formation steht für experimentellen „punkedelic doom pop“ made in germany. Die Band bewegt sich irgendwo zwischen 1960 und 2035. Mit einer Vorliebe für gutturalen Gesang, „Fuzzy“-Gitarren, Riff-Rocking gepaart mit druckvollem Bass und treibenden Beats, darf das Publikum auf diese Jungs gespannt sein. 

Danach betreten SKOL die Bühne.

Wie in den Jahren zuvor gibt es „Classic-Hard-Rock“ vom Feinsten. Druckvolles Schlagzeugspiel von Peter Kuhn gepaart mit den groovenden Basslinien von Andreas Heub-Schneider, Virtuoses Spiel der B3 Hammond-Orgel von Sascha Diepmans im Zusammenspiel mit den Klängen von Ausnahme-Gitarrist Tobias Frühauf. Um nicht zu vergessen die beiden stimmgewaltigen Frontmänner Jens Wawrock und Simon Klein.

SKOL steht für authentischen Classic-Rock-Sound und wird das Publikum mit Songs von Deep Purple, Uriah Heep, Black Sabbath, Manfred Mann´s Earth Band, Pink Floyd, Jethro Tull u.v.m. zurück in die 70er Jahre schicken. Ein Ohrenschmaus für alle Fans dieser grandiosen musikalischen Ära.

Der Eintritt kostet 9,- Euro an der Abendkasse und der Erlös fließt in die Jugendarbeit des TSV.

Das könnte Sie auch interessieren


"Land könnte Bürger entlasten"

Dr. Helmut Martin zur Debatte über die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge und die Senkung der Grunderwerbsteuer: „Land sollte finanzielle...

>> Weiterlesen

Mozartrequiem in der Pauluskirche

Beim Jahreskonzert harmonieren Stimmen

Bad Kreuznach. Die Kantorei an der Pauluskirche lädt am Sonntag, 18. November, 17 Uhr, zum großen...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Malteser Besuchs- und Begleitungsdienst Bingen sucht Ehrenamtliche

Bingen (red). Immer mehr ältere Menschen drohen zu vereinsamen. Die Folge ist eine verminderte Teilnahme am öffentlichen Leben und der vollständige...

>> Weiterlesen

Ein Klassiker mit 368 Seiten Lesestoff

Hundert Jahre Frauenwahlrecht steht im Mittelpunkt des Heimatjahrbuchs

Region (dd). Druckfrisch liegt das Heimatjahrbuch des Landkreises Mainz-Bingen...

>> Weiterlesen

Der kleine Lord und Nussknacker & Mausekönig

Theaterverein „Vorhang Auf“ probt für Adventsaufführung

Bingen (red). Für den Theaterverein „Vorhang Auf“ geht die Probenarbeit nun wieder in die...

>> Weiterlesen