Den Leib Christi vom Kreuz gestohlen

Frei-Laubersheim (red). Am „Waldkreuz“, das am Ende des „Münsterer Weges“, also am Waldesrand, nahe der dortigen Ruhebank, steht, wurde der Corpus von Jesus Christus entwendet. Da dieses nicht ohne Gewaltanwendung geht ist nicht auszuschließen, dass dabei der Corpus stark beschädigt, oder gar zerstört wurde. – Dies teilte Bürgermeister Heinz Bergmann in einer Pressemeldung mit.

„Die Bürger der Gemeinde, besonders die Christgläubigen der katholischen Kirche, die jährlich Gebetsgänge zum „Waldkreuz“ durchführen, sind entsetzt darüber, dass Menschen unserer Gesellschaft sich zu einem derart schäbigen und gottlosem Verhalten hinreißen lassen und den Heiland-Corpus entwenden, der Sinnbild der christlichen Gesellschaft ist.“

Verachtenswert und abscheulich sei dieseTat und der oder die Täter sollten gefasst werden.

Hinweise zu dieser Straftat nimmt sowohl Ortsbürgermeister Bergmann unter Tel. 06709-960468, als auch das kath. Pfarrbüro in Fürfeld unter Tel. 06709-429, entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren


Brückenfest und offizielle Einweihung des Kornmarkts am 11. Mai

Vom Kornmarkt bis zum Eiermarkt

Bad Kreuznach (red). Der neugestaltete Kornmarkt wird am Samstag, 11. Mai, offiziell eingeweiht. Am Tag der...

>> Weiterlesen

Osterspaziergang durch die Bad Kreuznacher Parks

Vielen zu Botanik und Geschichte erfahren

Bad Kreuznach. Die Frühlingsstimmung bei einem Spaziergang über Schlosspark, Panoramaweg, Roseninsel und...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Vom schwarzen Loch zum urbanen Zentrum

Richtfest für die neue Stadtbibliothek / Eröffnung Anfang 2020

Bingen (dd). Die Stadt entwickelt sich weiter, stellte Oberbürgermeister Thomas Feser...

>> Weiterlesen

Eine perfekte „Gratwanderung“ der Kirchenmusik

Jahreskonzert mit spektakulären Erstaufführungen und spannenden Solisten

Gau-Algesheim (rar). Die Redewendung „Man bewegt sich auf einem schmalen...

>> Weiterlesen

Binger Meisterkonzerte

Geschwister-Duo Troussov gastieren in Villa Sachsen

Bingen (red).Am Samstag, 23. März gastieren die Geschwister Kirill Troussov (Violine) und...

>> Weiterlesen