Den Leib Christi vom Kreuz gestohlen

Frei-Laubersheim (red). Am „Waldkreuz“, das am Ende des „Münsterer Weges“, also am Waldesrand, nahe der dortigen Ruhebank, steht, wurde der Corpus von Jesus Christus entwendet. Da dieses nicht ohne Gewaltanwendung geht ist nicht auszuschließen, dass dabei der Corpus stark beschädigt, oder gar zerstört wurde. – Dies teilte Bürgermeister Heinz Bergmann in einer Pressemeldung mit.

„Die Bürger der Gemeinde, besonders die Christgläubigen der katholischen Kirche, die jährlich Gebetsgänge zum „Waldkreuz“ durchführen, sind entsetzt darüber, dass Menschen unserer Gesellschaft sich zu einem derart schäbigen und gottlosem Verhalten hinreißen lassen und den Heiland-Corpus entwenden, der Sinnbild der christlichen Gesellschaft ist.“

Verachtenswert und abscheulich sei dieseTat und der oder die Täter sollten gefasst werden.

Hinweise zu dieser Straftat nimmt sowohl Ortsbürgermeister Bergmann unter Tel. 06709-960468, als auch das kath. Pfarrbüro in Fürfeld unter Tel. 06709-429, entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren


Lotte Lemke-Haus erhält 8.000 Euro

Regionale Stiftung spendet Senior/-innen Badezimmerschränke

Bad Kreuznach (red). Kerstin Alexander, Einrichtungsleitung des AWO-Seniorenzentrum Lotte...

>> Weiterlesen

Fontane und Webseiten, Ringelnatz und Instagram

Veranstaltungsprogramm der Stadtbibliothek im ersten Halbjahr 2019

Bad Kreuznach: Lesungen, Vorträge, Reisebericht, Kindertheater und...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Was tun in den Ferien?

Freie Plätze im Ferienprogramm der Stadtjugendpflege

Bingen (red). Bald starten die ersten Winterferien und ihr wisst noch nicht was ihr mit den...

>> Weiterlesen

Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale

Langenlonsheim (ots). Vergangenen Samstag, 16. Februar 2019, überfiel ein bewaffneter, bislang unbekannter Mann gegen 10.30 Uhr die Postfiliale in der...

>> Weiterlesen

BLACK & WHITE Gospel

Deborah Woodson und Gospelchor „Sacropops“

Waldalgesheim (red). Am Donnerstag, 14.März, 19 Uhr, findet in der St. Dionysius Kirche ein Konzert der...

>> Weiterlesen