Beim Fahren kollabiert

71-jähriger kollidiert aufgrund körperlichem Leiden mit Kleidercontainer und verstirbt noch an der Unfallstelle.

10.05.2018 – 18:20

Windesheim,Bahnhofstraße (ots) - Am 10.05.2018, gegen 15:05 Uhr, befuhr ein 71-jähriger mit seinem Mercedes die Bahnhofstraße von Windesheim kommend in Fahrtrichtung Schweppenhausen.

Nach Zeugenangaben geriet der Mercedes-Fahrer hierbei in das rechtsseitig der Fahrbahn gelegene Parkett. Auf diesem fuhr er dann noch einige Meter weiter. Hiernach kollidierte der 71-jährige mit einem Kleidercontainer, wodurch das Fahrzeug ausgebremst wurde und letztendlich zum Stehen kam.

Ersthelfer zogen den Fahrer sofort aus seinem noch laufenden Fahrzeug und begannen aufgrund fehlender Vitalzeichen mit der Reanimation. Diese wurde sodann vom hinzugezogenen Rettungsdienst und Notarzt fortgesetzt.

Der Fahrer konnte jedoch nicht wiederbelebt werden und verstarb noch an der Unfallstelle.

Zum derzeitigen Stand der Ermittlungen wird seitens der Polizei davon ausgegangen, dass der 71-jährige nicht an den Unfallfolgen, sondern an einem körperlichen Leiden verstorben war.

Genaueres müssen jedoch die nun folgenden Ermittlungen ergeben.

Das könnte Sie auch interessieren


Crucenia Express Fahrt mit Weinprobe und Winzervesper

 

Am Freitag, 25. Mai 2018, 18.00 startet der „Blaue Klaus“ am Kurpark in Bad Kreuznach wieder in Richtung Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg.

...

>> Weiterlesen

Fotoausstellung der Berufsbildende Schulen der Stiftung kreuznacher diakonie

Inszenierte Fotografie: „Ich sehe Dich – Du siehst mich“

Bad Kreuznach. 48 angehende Erzieherinnen und Erzieher haben sich individuell und ohne...

>> Weiterlesen

Boccia-Rampenspieler erringen Bronze

PaPa Champs in Blankenberge/Belgien

Die deutsche Rampenspieler Truppe überraschte beim einzigen internationalen Turnier nur für diese paralympische...

>> Weiterlesen

Ein Stückchen Weltkulturerbe im Weltkulturerbe

24 großformatige Fotografien sind im Binger Wald zu sehen

Bingen (red). Eine Wanderung im Binger Wald ist immer eine schöne Abwechslung, doch bis zum...

>> Weiterlesen

Rhein-Nahe will Aufbruchstimmung mitnehmen

Konsensveranstaltung am 28. Mai in Trechtingshausen

VG Rhein-Nahe (dd). Für Bürgermeister Karl Thorn ist es ein Herzensanliegen, die Region weiter zu...

>> Weiterlesen

1.000 Kilometer mit dem Cello am Rhein entlang

Konzert mit Ida Riegels in der Hildegardkirche

Bingerbrück (red). Die Cellistin und Komponistin Ida Riegels wird am Samstag, 26. Mai, 19.30 Uhr, in...

>> Weiterlesen